Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


8 Kommentare

Handbuch zur Familienzerstörung: SPD, Grüne und FDP stellen Koalitionsvertrag vor

Was sich bereits im Sondierungspapier bedrohlich angekündigt hat, wird im Koalitionsvertrag von SPD, Grüne und FDP nun sogar noch übertroffen: Die familienfeindliche Agenda der neuen Bundesregierung ist offenkundig. Nachdem die Große Koalition die Vorarbeit geleistet hat, will die Ampel den Feldzug gegen die Familie jetzt zur Vollendung bringen.

Weiterlesen


2 Kommentare

Leihmutterschaft: „Bestelleltern“ lassen kleines Mädchen in der Ukraine zurück

Leihmutterschaft ist Kinderhandel. Dies bestätigt erneut der tragische Fall eines kleinen Mädchens aus der Ukraine. Ein italienisches Paar hatte das Mädchen dort bei einer Leihmutter „bestellt“. Nach der Geburt übergab das Paar das Kind einer Babysitterin und kehrte nach Italien zurück, wo es dann beschloss, das Kind doch nicht mehr haben zu wollen.

Weiterlesen


2 Kommentare

Matić-Bericht: Wieso stimmten die Abgeordneten von CDU/CSU für Abtreibung?

vor zwei Wochen hatten wir erfreut darüber berichtet, daß unser Protest sich gelohnt hatte, da die deutschsprachigen Abgeordneten der Fraktionen EVP, EKR und ID im EU-Parlament gegen den lebens- und familienfeindlichen Matic-Bericht gestimmt hatten, der aber auch ohne diese Stimmen leider eine Mehrheit fand. Allerdings wirft bei näherer Betrachtung das Abstimmungsverhalten einiger Abgeordneter große Fragezeichen auf.

Weiterlesen


1 Kommentar

Trotz Mehrheit für Matić-Bericht im EU-Parlament: Erfolgreicher Einsatz für Familie und Leben

Am Donnerstag stimmte das EU-Parlament leider für den Matić-Bericht. Die Mehrheit der EU-Abgeordneten sprach sich damit für Abtreibung als „Menschenrecht“ und für Gender- und LSBT-Indoktrination in Schulen aus. Diese Entscheidung ist ein weiterer Tiefpunkt in einer langen Reihe entsprechender Abstimmungen im EU-Parlament, das damit jedoch „lediglich den Ideologien folgt, die sich bereits in vielen Staaten durchgesetzt haben“, wie der Bundesverband Lebensrecht erklärt.

Weiterlesen


3 Kommentare

LSBT- und Genderindoktrination in Schulen – Wir sagen Nein!

Am kommenden Mittwoch, den 23. Juni, wird das EU-Parlament über einen Bericht des kroatischen Sozialisten Predrag Matić abstimmen, der es wirklich in sich hat. Neben der ungeheuerlichen Forderung eines „Menschenrechts auf Abtreibung“ und ungehindertem, kostenfreiem Zugang zu Abtreibungen in allen Mitgliedsstaaten, geht es im MatićBericht auch explizit darum, Familienschutz- und Lebensrechtsorganisationen, die sich gegen Gender und LGBT-Propaganda einsetzen – also z.B. DemoFürAlle – zu „bekämpfen“.

Weiterlesen


9 Kommentare

Wo Unrecht zu Recht wird: EU droht „Menschenrecht“ auf Abtreibung / UNICEF behauptet, Kinder hätten „Menschenrecht“ auf Pornos

Die Sozialdemokratische Fraktion im EU-Parlament (EP) plant erneut eine massive Attacke auf den Familien- und Lebensschutz: Im Juni stimmt das EP über den Matić-Bericht ab. Damit soll Abtreibung als Menschenrecht und Bestandteil der staatlichen Gesundheitsvorsorge inklusive Einschränkung der Gewissensfreiheit von Ärzten, Sexualerziehung für Grundschüler auf Basis der schamverletzenden WHO-Standards uvm. beschlossen werden.

Weiterlesen


7 Kommentare

4 Wege, wie Sie Ihre Kinder vor der Vereinnahmung durch die Linke schützen

Foto: Freepik (Ausschnitt)

Ein Debattenbeitrag von Katy Faust (USA): Unsere Kinder mit dem nötigen Rüstzeug für ihr Leben auszustatten, kann bedeuten, dass wir mit ihnen vorzeitig über schwierige und unangenehme Dinge sprechen müssen. Tun wir dies nicht, schützen wir sie nicht, sondern verurteilen sie dazu, von links vereinnahmt zu werden.

Weiterlesen


2 Kommentare

Weltfamilienkongress: Für Ehe und Familie in Verona

Hoffnungsvolle Zeichen gab es vom 29. bis 31. März aus der italienischen Stadt des Lebens und der Liebe: Beim Weltfamilienkongress und Marsch für die Familie in Verona forderten mehrere zehntausend Menschen den Schutz der natürlichen Familie und des ungeborenen Lebens.

Weiterlesen