Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


Immer mehr Geschlechtsamputationen bei jungen Mädchen: Wird der Jugendschutz durch neue Gendergesetze abgeschafft?

Es wäre zu viel verlangt, von den Anhängern der Gendertheorie zu erwarten, dass sie die tatsächliche Zahl der Geschlechter nennen könnten. Denn aus der Genderperspektive ist „Geschlecht“ eine Frage der Identität, die wandelbar, unbestimmt und vor allem „vielfältig“ ist. Ihr unumstößliches Dogma ist, dass die „binäre Geschlechtskonzeption“, also die Einteilung in Frauen und Männer, überholt ist und als Grundlage der öffentlichen Ordnung abgeschafft werden muss.

Weiterlesen


50.000 Protest-Mails gegen KiTa-Broschüre – Protest jetzt auch an Bildungssenatorin schicken

Unsere Protest-Petition »Kein Vielfalts-Sex in KiTas: Indoktrinierende Broschüre sofort zurückziehen!« gegen die Berliner Aufklärungsbroschüre für KiTas wurde inzwischen von mehr 50.000 Menschen unterschrieben und abgeschickt. Während sich die Oppositionsparteien CDU und AfD für die Rücknahme der Broschüre ausgesprochen haben, hält der Rot-Rot-Grüne Berliner Senat allerdings weiter eisern daran fest. Hier ist unser Einsatz gefragt. Weiterlesen