Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


Leave a comment

Damit die Geschichten der Opfer zählen – Symposium zur Aufarbeitung von Kindesmissbrauch

Über Jahrzehnte bestand in Berlin und ganz Deutschland ein breites pädosexuelles Netzwerk aus staatlichen und privaten Institutionen, Parteien, Gruppierungen, Wissenschaftlern und einzelnen Aktivisten. Zu diesem erschütternden Ergebnis kam Anfang des Jahres eine Vorstudie, deren Erkenntnisse und weitergehende Fragestellungen nun auf einem Symposium der Öffentlichkeit präsentiert wurden.

Weiterlesen


9 Kommentare

Wo Unrecht zu Recht wird: EU droht „Menschenrecht“ auf Abtreibung / UNICEF behauptet, Kinder hätten „Menschenrecht“ auf Pornos

Die Sozialdemokratische Fraktion im EU-Parlament (EP) plant erneut eine massive Attacke auf den Familien- und Lebensschutz: Im Juni stimmt das EP über den Matić-Bericht ab. Damit soll Abtreibung als Menschenrecht und Bestandteil der staatlichen Gesundheitsvorsorge inklusive Einschränkung der Gewissensfreiheit von Ärzten, Sexualerziehung für Grundschüler auf Basis der schamverletzenden WHO-Standards uvm. beschlossen werden.

Weiterlesen


7 Kommentare

Aufrüttelnder DemoFürAlle-Clip: Eltern wehren sich gegen Corona-Impfzwang für Kinder

Machen wir uns nichts vor: Unseren Kindern und Jugendlichen droht eine Corona-Impfpflicht für den Besuch von Kita und Schule – direkt oder indirekt. Am Donnerstag ist wieder „Impfgipfel“. Deshalb braucht es jetzt eine riesige Protestwelle.

Weiterlesen


Leave a comment

Vergiftete Mißbrauchsprävention: „Sexuelle Bildung“ à la Kentler/Sielert in katholischen Einrichtungen verhindern

Dieses Skandal-Papier geht nicht nur Katholiken an: Im April veröffentlichte die Bundeskonferenz der Präventionsbeauftragten der deutschen katholischen Bistümer ein verheerendes Positionspapier zur Prävention von sexuellem Missbrauch.

Weiterlesen


Leave a comment

Juristen bestätigen: „Kinderrechte“-Gesetzentwurf der Bundesregierung ist eine Gefahr für das Elternrecht

Das zähe Ringen um die „Kinderrechte“ geht in die nächste Runde: Die Anhörung im Bundestag bestätigt unsere Kritik und verdeutlichte die Uneinigkeit zwischen den Fraktionen, brachte aber auch zwei positive Überraschungen zum Vorschein.

Weiterlesen


6 Kommentare

Kinder sind keine Laborratten – Corona-Impfzwang NEIN: Jetzt Petition unterschreiben und teilen!

in den letzten Monaten mussten wir erleben, dass die Halbwertszeit der Versprechen unserer Regierung immer kürzer wurde. Was gestern noch als undenkbar galt, kann morgen schon neue Normalität sein.

Weiterlesen


3 Kommentare

Voller Erfolg unserer #KentlerGate-Petition: Pädosexuelle Netzwerke werden bundesweit untersucht

Jetzt ist er da, der vollständige Erfolg unserer CitizenGO-Petition „Pädosexuelles Netzwerk aufdecken! #KentlerGate“! Nach unserer monatelangen Aufklärungskampagne hat die Jugend- und Familienministerkonferenz (JFMK) gestern beschlossen, unsere erste zentrale Forderung zur Aufarbeitung des KentlerGate zu erfüllen:

Weiterlesen


1 Kommentar

„Kinderrechte“ ins Grundgesetz? So rechtfertigt die Union ihre 180-Grad-Wende

Warum hat die Union eigentlich ihre bewährte Position zu den „Kinderrechten“ aufgegeben? Zahlreiche Bürger haben bei ihren Abgeordneten von CDU/CSU nachgefragt und erhielten alles andere als zufriedenstellende Antworten.

Weiterlesen


5 Kommentare

Leihmutterschaft ist eine barbarische Praxis

In Italien tobt seit Wochen eine große Polemik um den sog. Gesetzesentwurf Zan, der seinen Namen dem linken Abgeordneten und LGBT-Aktivisten Alessandro Zan verdankt. Das geplante Gesetz will angeblich Diskriminierung gegen Minderheiten, allen voran Homo- und Transsexuelle, bekämpfen, droht aber laut vielen Familienschützern, die Meinungsfreiheit massiv einzuschränken und sogar die Leihmutterschaft durch die Hintertür einzuführen.

Weiterlesen