Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder


4 Kommentare

EU-Richter zwingen Bulgarien, „Ehe für alle“ und „Mit-Mutterschaft“ anzuerkennen

Vor wenigen Tagen entschied der Europäische Gerichtshof (EuGH), einem Kind einen bulgarischen Reisepass auszustellen, in dessen spanischer Geburtsurkunde eine Britin und eine Bulgarin als Eltern angegeben sind. Nach spanischem Recht sind die Frauen „verheiratet“ und die rechtlichen „Mütter“ des Kindes.

Weiterlesen


8 Kommentare

Handbuch zur Familienzerstörung: SPD, Grüne und FDP stellen Koalitionsvertrag vor

Was sich bereits im Sondierungspapier bedrohlich angekündigt hat, wird im Koalitionsvertrag von SPD, Grüne und FDP nun sogar noch übertroffen: Die familienfeindliche Agenda der neuen Bundesregierung ist offenkundig. Nachdem die Große Koalition die Vorarbeit geleistet hat, will die Ampel den Feldzug gegen die Familie jetzt zur Vollendung bringen.

Weiterlesen


5 Kommentare

Druckfrisches Flugblatt bestellen: „7 Gründe, warum die Grünen für Familien unwählbar sind“

Seit Jahren bestimmen die Grünen maßgeblich das Meinungsklima in Deutschland und obwohl sie nur in der Opposition waren, konnten sie auch politisch oft die Richtung bestimmen – mit katastrophalen Konsequenzen v.a. auch in der Familienpolitik. Mit der Bundestagswahl am 26. September rückt die Möglichkeit einer Regierungsbeteiligung der Grünen gefährlich nahe.

Weiterlesen


2 Kommentare

Elternrecht gerettet! „Kinderrechte“ kommen NICHT ins Grundgesetz

Riesenerfolg für die beharrliche Aufklärungsarbeit von DemoFürAlle: Das Projekt „Kinderrechte im Grundgesetz“ der Regierungskoalition ist vom Tisch! Dies gab Justizministerin Christine Lambrecht (SPD) gestern Abend bekannt.

Weiterlesen


Leave a comment

Juristen bestätigen: „Kinderrechte“-Gesetzentwurf der Bundesregierung ist eine Gefahr für das Elternrecht

Das zähe Ringen um die „Kinderrechte“ geht in die nächste Runde: Die Anhörung im Bundestag bestätigt unsere Kritik und verdeutlichte die Uneinigkeit zwischen den Fraktionen, brachte aber auch zwei positive Überraschungen zum Vorschein.

Weiterlesen


1 Kommentar

„Kinderrechte“ ins Grundgesetz? So rechtfertigt die Union ihre 180-Grad-Wende

Warum hat die Union eigentlich ihre bewährte Position zu den „Kinderrechten“ aufgegeben? Zahlreiche Bürger haben bei ihren Abgeordneten von CDU/CSU nachgefragt und erhielten alles andere als zufriedenstellende Antworten.

Weiterlesen


1 Kommentar

Diese Woche „Kinderrechte“-Debatte und Abstimmung im Bundestag: Jetzt Druck machen!

Jetzt müssen die Abgeordneten Farbe bekennen: Am kommenden Donnerstag, den 15. April, wird der Bundestag zum zweiten Mal über den „Kinderrechte“-Gesetzentwurf der Grünen debattieren und anschließend darüber abstimmen. Das erste Mal in dieser Legislaturperiode müssen die Abgeordneten eine Entscheidung zu den „Kinderrechten“ fällen.

Weiterlesen


3 Kommentare

Organisierter Kindesmissbrauch: Studie deckt Pädo-Netzwerke in Berlin auf

Eine neue Studie deckt weitere pädosexuelle Netzwerke auf und zeigt lange bestehende unheilvolle Verbindungen der Pädo-Lobby mit der Schwulenbewegung und linken Szene sowie mit renommierten Wissenschaftlern. Die Aufarbeitung darf aber hier nicht enden: Alle Akten müssen geöffnet und die Mitverantwortlichen genannt werden.

Weiterlesen


9 Kommentare

Irres Transgender-Gesetz: Bundesregierung will Kinder ihr Geschlecht frei wählen lassen

Bild: Freepik

Was die Bundesregierung als nächstes bereits mit unseren Kindern vorhat, ist Kulturmarxismus pur und sprengt alle Grenzen des Vorstellbaren.

Weiterlesen