Demo für Alle

Ehe und Familie vor! Stoppt Gender-Ideologie und Sexualisierung unserer Kinder

Warum das Problem der Pädokriminalität weiter wachsen wird – Interview mit Mathias von Gersdorff

1 Kommentar

Warum blieb das KentlerGate viele Jahrzehnte unbeachtet? Kann man die „emanzipatorische Sexualpädagogik“ überhaupt von ihren pädophilen Grundlagen lösen? Und warum wird das Problem der Pädokriminalität weiter wachsen? Drängende Fragen – Aufschlussreiche Antworten! Ein spannendes Gespräch mit Mathias von Gersdorff von „Aktion Kinder in Gefahr“ auf unserer Bustour in Frankfurt am Main. Reinschauen und teilen!

——————————————————————————————————-

One thought on “Warum das Problem der Pädokriminalität weiter wachsen wird – Interview mit Mathias von Gersdorff

  1. Die Botschaft von dem Bus der Meinungsfreiheit ist möglicherweise in der Politik angekommen.
    Unsere Bundesfamilienministerin Franziska Giffey hat nun anscheinend “die Hosen (äh – Rock) voll“ und tritt in die Etappe zurück.
    Raus aus dem Bundesfamilienministerium; rein (wieder zurück) in den Berliner Senat !
    Meldung im rbb24.de heute am 16.9.2020:
    Bundesfamilienministerin Franziska Giffey will zurück in die Berliner Landespolitik und hat sich darum für die SPD um einen Platz im Abgeordnetenhaus beworben.