Die Trans-Szene greift nach 7jährigen Kindern

Die Trans-Szene greift nach 7jährigen Kindern

Die „Queer-AG“ der SPD im Berliner Bezirk Tempelhof-Schöneberg will 7jährigen Kindern den Geschlechtswechsel ermöglichen und fordert eine Ausweitung des „Selbstbestimmungsgesetzes“. Die Kinder sollen dabei betreut werden, ihre eigenen Eltern zu verklagen,...
Aktionsplan: Maßnahmen gegen „Queerfeindlichkeit“

Aktionsplan: Maßnahmen gegen „Queerfeindlichkeit“

Der Queerbeauftragte Sven Lehmann will gegen Hasskriminalität vorgehen und das Grundgesetz ändern. Laut Presseberichten liegt sein „Nationaler Aktionsplan“ der Bundesregierung bereits zur Abstimmung vor. Der Queerbeauftragte der Bundesregierung, Sven Lehmann...
Die Kontaktschuld der „transphoben Biologin“

Die Kontaktschuld der „transphoben Biologin“

Die Humboldt-Universität Berlin lädt zur Podiumsdiskussion über Wissenschaftsfreiheit. Anlass ist ein wegen queerer Proteste abgesagter Biologie-Vortrag zur Zweigeschlechtlichkeit. Solche „kontroversen Minderheitenmeinungen“ sollen künftig „besser...