Sexualisierung getarnt als Comedy-Show in der ARD

Sexualisierung getarnt als Comedy-Show in der ARD

„So schlecht ist die sexuelle Aufklärung in Deutschland“: Der Titel einer aktuellen ARD-Sendung der Moderatorin Carolin Kebekus läßt zunächst aufhorchen. Aber leider meint sie damit keineswegs die übergriffige „Sexualpädagogik der Vielfalt“. Im Gegenteil: Die...
ARD diffamiert DemoFürAlle wegen Kritik am Trans-Hype

ARD diffamiert DemoFürAlle wegen Kritik am Trans-Hype

Hätte es noch eines Beweises bedurft, wie goldrichtig wir mit unserer Aufklärungsarbeit über Trans & Co. liegen, die ARD-Sendung Kontraste vom Donnerstag, den 13. Oktober 2022, hätte ihn erbracht. Dort fährt man schweres Geschütz gegen DemoFürAlle auf: Unsere...
Die Kontaktschuld der „transphoben Biologin“

Die Kontaktschuld der „transphoben Biologin“

Die Humboldt-Universität Berlin lädt zur Podiumsdiskussion über Wissenschaftsfreiheit. Anlass ist ein wegen queerer Proteste abgesagter Biologie-Vortrag zur Zweigeschlechtlichkeit. Solche „kontroversen Minderheitenmeinungen“ sollen künftig „besser...